• Verkehrsgemeinschaft Amberg - Sulzbach

    Wir bewegen Menschen....

OVF Omnibusverkehr Franken GmbH

  • Am 8.8.88 wurde die Omnibusverkehr Franken GmbH gegründet. Zwei Monate nach diesem denkwürdigen Termin rollten am 1.10.88 die ersten Fahrzeuge des ehemaligen Bahnbusses unter der neuen Flagge an den Start.

     

     

    Omnibusverkehr Franken Gmb
    Sandstraße 38-40
    904443 Nürnberg

    Tel.: 0911 - 430 57 0
    Fax: 0911 - 430 57 199
    E-Mail: info@ovf.de

    Internet: www.bahn.de/frankenbus

  • Der Betrieb als Dienstleister des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), als Anbieter von Mietbussen und als Reiseveranstalter begann.
  • Den Auftakt machten 48 eigene Busse und 155 Omnibusse aus DB-Bestand. Mittlerweile sind tagtäglich rund 1.350 Busse für den OVF in der Region unterwegs, davon 260 eigene und 1.090 „im Auftrag des OVF".

Letzte News


- Freizeitlinie 89 „Lauterach-Express“ wurde eingestellt und verkehrt nicht mehr.
- Umleitung Bus-Linien wegen Sperrung Bayreutherstr. auf Höhe Neumühle Die VAS weist darauf hin, daß wegen Sperrung in der Bayreutherstr.am Ortsausgang von Amberg die Buslinien 49,55,58 ab Di, 18.04. bis Ende Juli eine Umleitungsstrecke nutzen müssen, dabei können sich die Fahrzeiten verzögern. Die Busse verkehren über Ammersricht. Deshalb kann zudem stadtauswärts bei allen Fahrten die Haltestelle Neumühle nicht bedient werden.