• Verkehrsgemeinschaft Amberg - Sulzbach

    Wir bewegen Menschen....

Willax - Busunternehmen und KFZ Meisterbetrieb

  • Gegründet wurde der Betrieb 1963 durch den Unternehmer und Eigentümer Lampert Willax. Mit einem großen und zwei Kleinbussen.
  • Der Betrieb ist im Lauf der Zeit kontinuierlich angewachsen und zählt in seiner Art mit zu den führenden Omnibus-betrieben in der Oberpfalz.
  • Großflächig erstreckt sich unser Aufgabengebiet auf Fahrten im
  • Berufsverkehr
  • Fahrten der öffentlichen Nahverkehre
  • Beförderungsfahrten
  • Truppentransporten der US-Armee
  • Fahrten im Ausflugsverkehr für Veranstalter Reisebüros Firmen Vereine und Privatgruppen

Letzte News


- Freizeitlinie 89 „Lauterach-Express“ wurde eingestellt und verkehrt nicht mehr.
- Umleitung Bus-Linien wegen Sperrung Bayreutherstr. auf Höhe Neumühle Die VAS weist darauf hin, daß wegen Sperrung in der Bayreutherstr.am Ortsausgang von Amberg die Buslinien 49,55,58 ab Di, 18.04. bis Ende Juli eine Umleitungsstrecke nutzen müssen, dabei können sich die Fahrzeiten verzögern. Die Busse verkehren über Ammersricht. Deshalb kann zudem stadtauswärts bei allen Fahrten die Haltestelle Neumühle nicht bedient werden.
- Umleitung Bus-Linien wegen Vollsperrung Bruno-Hofer-Straße Die VAS weist darauf hin, daß wegen Vollsperrung der Bruno-Hofer-Str. in Amberg. die Buslinien 51 und 54 von Die, 18,.04. bis 22.04.17 die Strecke über die Bayernwerkstr. nicht bedienen können. Die Haltestellen Bayernwerkstr., Utzhütte,Ohmstr. und Messegelände können deshalb nicht bedient werden. Die Busslinien 51 und 54 verkehren auf dem direkten Weg von Amberg, Drahthammerkreuzung nach Haselmühl. Dabei wird immer auch die Haltestelle Porschestr. bedient. Die Citybuslinie 9 fährt während der Sperrung die Haltestelle Siemens nicht an. Alle Überland-Linien ( 43,55,56,58,60,61) bedienen die Haltestelle Siemens über die Wingershoferstr.